GSM-Steuergerät

Technische Daten:

Speicher für max. 1.000 Telefonnummern
Ausgänge: 2 Relaiskontakte für max. 24V/5A
Eingänge: 4
Versorgung: 9-24VDC, 120mA (max.500mA)
GSM Frequenz: 900/1800MHz
Programmierung: USB-Schnittstelle/SMS/GSM-Datenruf
Transaktionsspeicher für 1.000 Vorkommnisse (mittels PC/GSM-Datenruf abrufbar)
Umgebungstemperatur: -20°C/+70°C
Abmessungen: 84x72x32mm


Beschreibung:

Das GSM-Steuergerät GateControl 1.000 ist vielseitig einsetzbar.
Jeder programmierten Telefonnummer wird ein oder beide Schaltkontakte zugeordnet.
Bei einem Anuf einer programmierten Nummer schaltet das zugeordnete Relais.
Da die Aktivierung der Schaltausgänge auf Grund der Anrufernummer erfolgt, fallen keine
Telefongebühren an.
Es können den Ralais verschiedene Zeitabläufe wie Impulsdauer und Ablaufzeit zugeordnet werden.
So ist es z.B. möglich mit einem Anruf beide Relaiskontakte zeitlich versetzt zu schalten.

Es können 4 Eingänge für Rückmeldungen oder Alarme verwendet werden.
Wenn an einem programmierten Eingang ein Signal für eine einstellbare Zeit ansteht,
wird eine SMS mit einem für diesen Eingang vorprogrammiertem Text an die zugeordnete
Telefonnummer geschickt.

Für den Betrieb des GSM-Steuergerätes wird eine gültige SIM-Karte (mit abgeschaltener PIN-Abfrage)
benötigt, die berechtigt ist, SMS zu versenden.

Das Gerät wird mit Antenne, USB-Schnittstellenkabel und englischersprachiger Software ausgeliefert,
wir stellen das GSM-Steuergerät aber auch gerne für Sie ein.